Isabel, 18 – Kita Hornusstraße

1. Wieso machst Du einen Freiwilligendienst?

Ich habe den Freiwilligendienst gewählt, weil ich somit einen Einblick in den Beruf des Erziehers bekommen habe und wichtige Erfahrungen sammeln konnte.

2. Wie bist Du darauf gekommen?

Vorschlag von Verwandten.

3. Wie gefällt es Dir? Was hat der Freiwilligendienst Dir gebracht?

ich fühle mich sehr wohl und es macht mir viel Spaß, mit den Kindern zu arbeiten, sodass ich mich an Fachschulen für Sozialpädagogik beworben habe und diesen Beruf ausüben möchte.

4. Wieso gerade bei der AWO?

Weil die AWO druch die Fernsehwerbung, Flyer und Plakate auf sich aufmerksam macht und sehr präsent ist.

5. Würdest Du anderen Menschen zu einem Freiwilligendienst raten?

Ja, weil man viel Erfahrung sammeln kann und durch die Verantwortung, die man übertragen bekommt, selbständiger und selbstbewusster wird.

6. In welchem sozialen Bereich bist Du eingesetzt?

In einer Kindertagesstätte mit Kindern von 3 bis 6 Jahren in Freiburg-Zähringen.

7. Wieso gerade in dieser Einrichtung oder in dieser Art von Einrichtung?

Da ich einen Einblick in den Beruf des Erziehers bekommen wollte und mir vorstellen konnte, diesen Beruf zu erlernen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.