Senioren Beratungsstellen Kinder & Jugendliche Ehrenamt FSJ & BFD Menschen mit Behinderung

NEUES PRÄSIDIUM

Am 30. Juli fand die Mitgliederversammlung der AWO-Freiburg statt. Ein Tag, der für unseren Kreisverband einige Veränderungen mit sich bringt.

Die Mitgliederversammlung hat einstimmig eine Satzungsänderung verabschiedet.

Die AWO-Freiburg hat nun ein ehrenamtliches Präsidium und einen hauptamtlichen Vorstand.  Hintergrund der Satzungs­änderung waren Vorgaben des AWO-Bundesverbandes.

Bei den Wahlen zum Präsidium der AWO-Freiburg ist Hansjörg Seeh nicht mehr angetreten. 1988 wurde Hansjörg Seeh in den Vorstand der AWO-Freiburg gewählt, dessen Vorsitz er 2008 übernahm.

Zum Vorsitzenden des Präsidiums wurde Dr. Peter Marquard gewählt, stellvertretende Vorsitzende wurde Gabi Rolland, MdL

Als BeisitzerInnen wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge): Alexander Bangert, Olof Beyer, Renate Buchen, Gabriele Daniel-Schnitzler, Ulrich Greschkowitz, Antje Nieschling und Karin Rees.

Zur Revisorin wurde Christine Bartenbach-Flaig gewählt.

Wir wünschen dem neu gewählten Präsidium ein erfolgreiches Wirken.